mein anliegen

Über mich

„Die Aufgabe der Umgebung ist nicht, das Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben, sich zu offenbaren.“ (Maria Montessori)

Claudia Gramkow

Lerntherapeutin

Diese Überzeugung teile ich mit Maria Montessori. Daher unterstütze ich kleine und große Menschen als integrative Lerntherapeutin, Heilpraktikerin für Psychotherapie und als Beraterin in meiner eigenen Praxis.

Meine Arbeit ist geprägt von Ermutigung, Zutrauen und Vertrauen in die Entwicklungsfähigkeit Ihres Kindes. Mir ist es besonders wichtig, die Kinder und Jugendlichen in ihrer Art und ihrem Wesen zu erkennen und anzunehmen. Ich verstehe Fehler als Lösungsansätze, sie erlauben mir die Denkprozesse des Kindes zu verstehen und zu erkennen, durch welche Strategien sich Unsicherheiten, Lücken oder ungünstige Techniken entwickelt haben.

Mit diesem Wissen und vom individuellen Können ausgehend gestalte ich die Lernangebote so, dass Ihr Kind von Anfang an Erfolge erzielt, diese sich selbst zuschreibt und sich somit selbstwirksam erlebt. Lernen geschieht immer auf mehreren Ebenen parallel. Motivation, Kreativität, Ausprobieren, Selbsterfahrung und Bewegung sind dabei wichtige Säulen, damit das Gelernte nachhaltig gespeichert und wieder abgerufen werden kann.

Ich würde mich freuen, Sie und Ihr Kind kennenzulernen und ein Stück des Weges zu begleiten.

Qualifikationen und Fortbildungen

Mitgliedschaften