hilfe zur selbsthilfe

Therapeutische Interventionen

„Nicht am Ziel wird der Mensch gro├č, sondern auf dem Weg dorthin.“
Ralph Waldo Emerson

Wir alle w├╝nschen uns, dass unsere Kinder leicht und unbeschwert durchs Leben gehen k├Ânnen. Und gl├╝cklicherweise gibt es ja auch oft Phasen, in denen es in der Familie rund l├Ąuft. Doch auch Herausforderungen und Belastungen geh├Âren zum Leben dazu.

H├Ąufig angesprochene Themen:

In meiner therapeutischen Arbeit stehen immer die Kinder mit ihren Potentialen im Vordergrund. Kein Kind verh├Ąlt sich unangepasst, um Erwachsene zu ├Ąrgern. Es teilt sich durch sein Verhalten mit und es gilt, die positive Absicht dahinter zu verstehen.

Es gibt Wege voll M├Âglichkeiten, die es Kindern erleichtern k├Ânnen, sich an unliebsame Themen heranzuwagen.

In einem gesch├╝tzten Rahmen integriert meine Arbeitsweise verschiedene Ans├Ątze, insbesondere aus den Bereichen der l├Âsungsorientierten Kurztherapie, systemischen Beratung und der Verhaltenstherapie.

Der jeweilige Entwicklungsstand ihres Kindes ist f├╝r meine therapeutische Vorgehensweise entscheidend. Das Sichtbarmachen von gemeinsam vereinbarten Zielen und altersentsprechende Kommunikation sind w├Ąhrend des therapeutischen Weges wesentlich. So ist es auf kindgerechte Art und Weise m├Âglich, auch an inneren Themen zu arbeiten.

Durch Weiterbildung und Supervision wird die Qualit├Ąt meiner Arbeit gesichert. Gerne unterst├╝tze, berate und begleite ich Sie und Ihre Familie ein St├╝ck auf Ihrem Lebensweg.

Bei Ihrem Kind wurde bereits eine Lernst├Ârung oder Lernschw├Ąche diagnostiziert┬á oder Sie vermuten dies? Dann sind sie hier genau richtig!

meine praxis

Galerie